Projektierungszonen Flughafenanlagen

Genau bezeichnetes Gebiet, in dem die Grundstücke für künftige Flughafenanlagen freizuhalten sind. Parzellenscharfe Darstellung mit einer Linie auf einem grossmassstäblichen Plan. Bauliche Veränderungen, die diesem Zweck widersprechen sind nicht gestattet. Befristete Wirkung von maximal 5 Jahren, mögliche Verlängerung um höchstens 3 Jahre. Rechtsgrundlage (LFG Art. 37n Abs. 1): «Das Bundesamt kann von Amtes wegen oder auf Antrag des Flugplatzhalters, des Kantons oder der Gemeinde für genau bezeichnete Gebiete Projektierungszonen festlegen, um Grundstücke für künftige Flughafenanlagen freizuhalten. …»

Daten und Ressourcen

Zusätzliche Informationen

Identifier
d76d6e8d-c6ac-40f3-92c0-2a953cb99d9f@bundesamt-fur-zivilluftfahrt-bazl
Titel für die URL des Datasets
projektierungszonen-flughafenanlagen
Veröffentlichung des Datasets terminieren
Erstellungsdatum
1. Januar 2007
Änderungsdatum
16. Oktober 2020
Aktualisierungsintervall
Unregelmässig
Zeitliche Abdeckung
-
Publisher-Informationen
Bundesamt für Zivilluftfahrt
Kontaktstellen
info@bazl.admin.ch
Sprachen
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
Url
https://www.bazl.admin.ch/bazl/de/home/fachleute/geoinformation/geobasisdaten/projektierungszonen-flughafenanlagen--geoiv-id-103-.html
Beziehungen
Räumlich
Schweiz
Verwandte Datensätze
Schlagwörter
Nutzungsbedingungen
NonCommercialAllowed-CommercialAllowed-ReferenceRequired
Metadatenzugriff
API (JSON) XML herunterladen